Fortbildung im Minden-Ravensberger Turngau


Am 26.3.22 begrüßte Bettina Blomenkamp 15 weibliche und einen männlichen Teilnehmer zu der dezentralen Fortbildung des WTB in Bielefeld – Brackwede zum Thema

„Entdecke deinen Beckenboden- Sensibilisierung für den eigenen Körper“

Nach einer wichtigen theoretischen Einführung zum Aufbau des männlichen und weiblichen Beckenbodens gab es vielfältige Übungen zur Sensibilisierung. Durch anschauliche Hilfen mit vielen Bildern und einer Schildkröte wurde den Teilnehmern das für alle wichtige Thema nähergebracht. Z.B. haben Reflexzonen zwischen den Augen und Schulterblättern Einfluss auf die Arbeit/Kräftigung des Beckenbodens. Mit solchen und vielen weiteren Erläuterungen zu vielfältigen Übungen hat Bettina allen Übungsleitern ein umfangreiches Wissen vermittelt, das jetzt in den Übungsstunden weitergegeben werden kann und allen im Alltag und beim Sporttreiben nützen wird.

Vielleicht werden in gemischten Gymnastikgruppen jetzt auch die Männer für diesen Körperbereich sensibilisiert.


Text und Foto Christiane Johner